Seit dem 1. März 2019 hat der Wasserbeschaffungsverband Wesseling-Hersel einen neuen Wasserschutzberater.

Tim Kollath (30) ist als Berater Kooperation Wasser/-Landwirtschaft, bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Köln angestellt und kümmert sich dabei um die Fachgebiete

  1. Produktionstechnische Beratung im Ackerbau, Gemüsebau, Beerenobstanbau und Spargelanbau mit Schwerpunkt Düngung und Gewässerschutz
  2. Fortführung und Weiterentwicklung der Kooperationsarbeit
  3. Organisation und Geschäftsführung der Kooperation
  4. Öffentlichkeitsarbeit

Tim Kollath hat 2015 an der Universität Bonn den Bachelor of Science in Agrarwissenschaften erworben. Im Juli 2019 folgte ebenfalls an der Uni Bonn der Master of Science in Nutzpflanzenwissenschaften.

Bereits während des Masterstudiums war Tim Kollath für die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen als Berater Demobetriebe integrierter Pflanzenschutz Gemüsebau mit folgenden Aufgaben tätig

  1. Befallserhebungen auf landwirtschaftlichen Betrieben (Möhre und Spitzkohl)
  2. Interpretation des Befallsverlaufs und Ableitung von Pflanzenschutzstrategien
  3. Abstimmen der Pflanzenschutzmaßnahmen mit den Betriebsleitern und Regionalberatern für Gemüsebau und Pflanzenschutzdienst der LWK NRW
  4. Entwicklung von integrierten Pflanzenschutzstrategien unter Berücksichtigung von Schadschwellen, Prognosemodellen und Werkzeugen für Monitoring
  5. Wissenstransfer, Öffentlichkeitsarbeit, Projektverwaltung

Wir freuen uns, dass uns ein kompetenter und engagierter jungen Fachberater zur Seite steht, der unseren Abnehmern in der Landwirtschaft die Zusammenhänge zwischen Wasserwirtschaft und Landwirtschaft sehr gut aufzeigen kann.

Mehr über die GLWU erfahren Sie hier.